Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Doktoratskolleg gestartet

Montag, 24.11.2014

Studierende aus aller Welt suchen nach zukunftsfähigen Strategien im Umgang mit dem Klimawandel

Das vom Österreichischen Wissenschaftsfonds FWF mit 2,2 Millionen Euro geförderte interdisziplinäre Doktoratskolleg (DK) der Uni Graz zum Thema „Klimawandel – Unsicherheiten, Schwellenwerte und Strategien“ ist im Oktober 2014 gestartet.

Am 18. November 2014 trafen sich nun erstmals alle teilnehmenden DissertantInnen zu einer gemeinsamen Lehrveranstaltung.
Bis dato wurden 13 Studierende aufgenommen, drei weitere Stellen stehen kurz vor der Ausschreibung.

 

Weiterlesen auf uni.on - das Onlinemagazin der Uni Graz

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.